Steinmeier gegen Freizügigkeit

Wie Radio Prag berichtet gab es beim deutsch-tschechischen Arbeitsessen unverdauliche Äusserungen des deutschen Aussenministers Frank-Walter Steinmeier. Steinmeier zeigte sich beim Treffen als klarer Gegner der europäischen Integration:
"Was die Freizügigkeit der Arbeitnehmerregelungen angeht, hat sich die große Koalition darauf verständigt, die Position der früheren Regierung zu übernehmen und die Möglichkeiten zur Beschränkung der Flexibilität auszuschöpfen."
Der tschechische Außenminister Cyril Svoboda zeigte sich auch enttäuscht, dass die deutsche Seite noch keine endgültige Entscheidung bezüglich des Zentrums gegen Vertreibungen formuliert habe.

, ,

Trackback URL:
http://phr0zen.twoday.net/stories/1206652/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Deutsche Panzer auf dem...
Luis Fernando Suárez , der Trainer der Nationalmannschaft...
bloggnjus - 20. Jan, 16:07
Ukraine baut Atomkraft...
Beim Stichwort Ukraine und Atomkraftwerk dürfte...
bloggnjus - 9. Jan, 13:53
Menschen des Jahres
Gutmensch des Jahres Wer ist der Gutmensch des Jahres? "Spas...
bloggnjus - 9. Jan, 13:50
Unsere Blogsoftware geht...
Die New-Media-Agentur Knallgrau will ihre Weblog-Software...
bloggnjus - 23. Dez, 20:29
Steinmeier gegen Freizügigkeit
Wie Radio Prag berichtet gab es beim deutsch-tschechischen...
bloggnjus - 29. Nov, 19:15

Links

Suche

 

Status

Online seit 4772 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Jan, 16:07

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Fussball
Medien
Politik
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren